Shopping Cart : is empty
Home   |    Tubinger Archaologische Forschungen / ISSN 1862-3484  

Schatzhauser in griechischen Heiligtumern

by: Hering, K.

Price: 54.8 €

(in stock)
 
Category: Tubinger Archaologische Forschungen / ISSN 1862-3484
Code: 25309
ISBN-13: 9783896469991 / 978-3-89646-999-1
ISBN-10: 3896469991 / 3-89646-999-1
Publisher: Verlag Marie Leidorf
Publication Date: 2015
Publication Place: Rahden/Westf.
Binding: Cloth
Pages: 268
Book Condition: New
Comments: ISSN 1862-3484 / Tubinger Archaologische Forschungen 19

Schatzhäuser sind ein fester Bestandteil städtischer, extraurbaner und panhellenischer Heiligtümer und wurden besonders im 7./6. Jh. und noch bis zum 2. Jh. v.Chr. gestiftet. Nach Größe, Bautyp und Ausstattung entsprechen sie kleinen Tempeln, so daß ihre Identifizierung weiterer Indizien bedarf. In Texten heißen sie als anfangs oikos, später auch naos, naiskos, oikematon und vor allem thesauros. Literatur und Inschriften berichten über Stifter, Anlässe, Finanzierung, Verschließbarkeit und Inhalt, manchmal auch Baumeister, Bildhauer und Datierung. Beispiele stammen aus Griechenland, Unteritalien, Sizilien, Kleinasien und Nordafrika. Stiftungen von Tyrannen finden sich im 7.-6. Jh., von athenischen Adligen im 6.-5. Jh., von poleis im 6.-3. Jh. und von Privatleuten im 4.-2. Jh. Anlässe waren politische und sportliche Siege und Demonstrationen von Status oder Herrschaftsansprüchen. Die beim Bau gestifteten Weihegaben sind nur literarisch bezeugt, waren sehr kostbar und wurden zu Besichtigung, Gebrauch und Erinnerung ausgestellt. Aristokraten bevorzugten städtische und extraurbane Heiligtümer, Tyrannen und poleis panhellenische, wobei Bindungen und Rivalitäten die Ortswahl bestimmten.


Inhalt: 269 Seiten, 82 Tafeln

Text: deutsch
Fremdsprachige
Zusammenfassungen: englisch
Schlagworte: Griechen, Heiligtum, Tempel, Weihegabe

 
  Already viewed

Schatzhauser in griechischen Heiligtumern

by: Hering, K.

  • ISBN-13: 9783896469991 / 978-3-89646-999-1
  • ISBN-03: 3896469991 / 3-89646-999-1
  • Verlag Marie Leidorf, Rahden/Westf., 2015

Price: 54.8 EURO

(in stock)