Shopping Cart : is empty
Home   |    Europaische Hochschulschriften  

Hegemoniestreben und Autonomie sicherung in der griechischen Vertragspolitik klassischer und hellenistischer Zeit

by: Pistorius, T.

Price: 49,00 EURO

1 copy in stock
 
Category: Europaische Hochschulschriften
Code: 25477
ISBN-13: 9783820484946 / 978-3-8204-8494-6
ISBN-10: 3820484949 / 3-8204-8494-9
Publisher: Peter Lang
Publication Date: 1985
Publication Place: Frankfurt am Main
Binding: Paper
Pages: 206
Book Condition: New
Comments: Europaische Hochschulschriften Reihen III, Geschichte und ihre Hilfswissenschaften, Serie III, Bd./Vol. 272 / ISSN 0531-7320

Die zwischenstaatlichen Beziehungen der altgriechischen Stadtstaaten in klassischer und hellenistischer Zeit sind durch das Streben nach Hegemonie einerseits und das Bemühen um Bewahrung der Autonomie andererseits wesentlich gekennzeichnet. Die Untersuchung des - meist inschriftlich überlieferten - vertragspolitischen Formulars erhellt die Bedeutung der einschlägigen Vertragsklauseln und verfolgt ihre chronologische Entwicklung.

Aus dem Inhalt: U.a. Die Treueklauseln - Die Heeresfolgeklausel - Die Freund-Feindklausel - Volksbeschlüsse mit Statutcharakter - Autonomiesichernde Klauseln in griechischen Staatsverträgen.

 
  Already viewed

Hegemoniestreben und Autonomie sicherung in der griechischen Vertragspolitik klassischer und hellenistischer Zeit

by: Pistorius, T.

  • ISBN-13: 9783820484946 / 978-3-8204-8494-6
  • ISBN-03: 3820484949 / 3-8204-8494-9
  • Peter Lang, Frankfurt am Main, 1985

Price: 49,00 EURO

1 copy in stock